Soundtracks – Musikalben von CRM

Soundtracks - Musikalben von CRM

 

CRM – Everlasting

Album veröffentlicht 01.05.2017

Hier begegnen Ihnen 10 wundervolle Tracks um Ihrem Bildmaterial die nötige Epik zu verleihen. Auf der einzigartigen Reise von epischer Musik und Arrangements werden Ihnen prachtvolle Stücke geboten. Die Stimmung wird mit modernen und frischen Melodien untermalt. In diesem Album erwartet Sie ein kraftvoller Mix aus Filmmusik und Epik zugleich und eignet sich dafür für eine Reihe an Projekten sowie Games oder Image Kampagnen. Der Künstler Christoph Rauch hat Everlasting speziell für den privaten Gebrauch geschrieben, weist jedoch darauf hin, das sämtliche Tracks auch individuell für kommerziellen Nutzen lizensiert werden können. Nehmen Sie dafür einfach Kontakt auf über Bandcamp.

 
 
Special Offer
 
 

 


The Art of Flying

Album veröffentlicht 28.12.2015

Wundervolles Album mit Szenenmusik zum Thema Fliegen. Lassen Sie sich in eine inspirierende Welt einladen, die Ihnen das Gefühl vom Fliegen vermittelt sowie dessen gleichsame Leichtigkeit spürbar macht. Durch positive Stimmungen und emotionale Themen lässt sich in der Musik die menschliche Hoffnung auf Abenteuer und Innovation beschreiben. Zusammen mit reichhaltiger Instrumentation und Orchestration gelingt es in acht aufeinander folgenden Tracks eine Geschichte voll von Wärme, Gefühl und positiver Energie zu erzählen. Erleben Sie die emotionale Fahrt über den Wolken, dem Erlebnis der Erhabenheit sowie die des Träumens. Im prächtigen Gewand präsentiert sich „The Art of Flying“ und lädt zum Träumen, der Bildmalerei und zum Abschalten ein.

 
Special Offer

 

 

 

 


Night in Manchester

Album veröffentlicht 08.01.2016

„Night in Manchester“ besteht aus Tracks, die thematisch in dasselbe Genre fallen doch ursprünglich für verschiedene Kurzfilmprojekte geschrieben wurden. Dennoch lässt sich ein thematischer Schwerpunkt erkennen, der das Genre Dunkel, Melancholie sowie Film Noire beschreibt. Durch Instrumentation werden gezielt Höhepunkte gesetzt, verlassen und wieder aufgesucht. Dabei werden schwebende Klangstrukturen geschaffen, die mystisch anmutend in Raum und Zeit verhallen.
Wir zeichnen eine imaginäre Geschichte und tauchen ein in eine Nacht in Manchester.  Schlaflos, ungewiss, einsam, dunkel und melancholisch neuartig präsentiert sich diese Nacht. Die Musik dazu ist bildhaft stark ausgeprägt und wundervoll mystisch orchestriert. Sie lässt den Hörer in der Ferne zurück, geprägt durch Zweifel, Spannung, Feinsinnigkeit, Stimmhaftigkeit und umgeben von Melodik und reichhaltiger Thematik.

Special Offer

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 − 16 =